mehr

Letztes Feedback

Meta





 

Selbstverletzung

 

Hi Ihr

Heute ist es hier in BW sehr, sehr warm. Bei uns daheim ist momentan meine Oma zu Besuch, und sie weiß Nichts von meinen Selbstverletzungen. Da ich auch nicht will, dass sie das mitbekommt (sie ist schon über 80 und das würde sie vermutlich ziemlich mitnehmen), laufe ich jetzt die ganze Zeit in langärmligen Klamotten rum. In den letzten drei Jahren habe ich das permanent gemacht, weil niemand was wusste, und ich frage mich, wie ich das nur aushalten konnte. Deshalb möchte ich in diesem Eintrag ein bisschen über Selbstverletzendes Verhalten erzählen.

Mit selbstverletzendem Verhalten (SVV) oder autoaggressivem Verhalten beschreibt man eine ganze Reihe von Verhaltensweisen, bei denen sich betroffene Menschen absichtlich Verletzungen oder Wunden zufügen. Normalpsychologische Grundlage für diese Störung ist unter anderem das Konzept des Körperschemas. SVV kann der Selbstbestrafung dienen.

Selbstverletzendes Verhalten kann auftreten bei: Borderline-Persönlichkeitsstörung uvm. ...

Ich mach das jetzt seit ca. drei Jahren, bin aber dabei, aufzuhören. Ich habe mich in der Klinik viel mit Skills beschäftigt (Skills=Fertigkeiten, die statt SVV zum Spannungsabbau dienen können) und habe eingesehen, dass mich die Selbstverletzung nicht weiterbringt. Da ich das SVV auch zur Selbstbestrafung einsetze, komme ich immer wieder in Versuchung, aber meist kann ich mich mit den Skills ablenken und runterbringen.

Kennt ihr Menschen, die sich selbst verletz(t)en?

Wie geht ihr damit um, wenn ihr seht, dass jemand Narben an den Armen/Beinen hat?

Habt ihr vielleicht auch selbst Erfahrungen mit diesem Thema gemacht?

Vielleicht haben es manche von euch ja auch geschafft, aufzuhören. Wenn ja, könntet ihr ja mal schreiben, was euch dabei geholfen hat.

Ich danke euch und wünsche allen noch einen schönen Tag,

liebste Grüße,

sunrise

24.5.12 17:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen